Sehsystem verbessern – mit der Körperaufrichtung

Die Integration des Sehens in der Körperhaltung
  • Entlastung des gesamten Sehsystems durch die Körperaufrichtung
  • Kopfausrichtung über den Atlas. Schädel-Innenräume ausdehnen
  • Anatomie des Sehsystems. Eigenes Sehmuster optimieren.
  • Vernetzung zwischen Sehsystem und Körperaufrichtung erkennen und begleiten lernen.
Datum3. Februar 2024 von 10 bis13 Uhr
Preis110 Euro

Mitzubringen sind:

  • eigenes großes Handtuch oder Decke
  • Wasser zum Trinken
  • bequeme Sportkleidung
  • (Antirutsch-)Socken

Gut zu wissen

Um an » Gruppenlektionen teilnehmen zu können, benötigen Sie eine Einführung in die POSTURA-Übungen. Mit der Teilnahme an einer » Privatlektion erfüllen Sie automatisch die Voraussetzungen.

Wenn Sie sich also doch einmal für einen Kurs entscheiden, können Sie direkt einsteigen.

Buchen Sie jetzt diesen Workshop

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner